deutsch   english   française   

Gebet zur Sühne für die Kindesabtreibungen

Ewiger Vater,

Du allein bist Herr über Leben und Tod. So kostbar ist in Deinen Augen die Seele jedes Menschen, dass Du Deinen Eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hast, um uns durch sein Leiden, sein Kreuz und seine Auferstehung zu erlösen. Sein Kommen wurde begleitet vom Töten aller bis zu 2-jährigen Knaben in Betlehem, Opfer der Selbstsüchtigkeit des Menschen, der ersten Märtyrer von Christi Königreich. Der Tod am Anfang ihres irdischen Lebens gab ihnen den Anfang zur ewigen Freude.

Heute sind wir traurige Zeugen von neuem Töten von unschuldigen, ungeborenen Kindern wegen des Egoismus der Menschen. Wir wollen Abbitte leisten für diese Sünden, welche Deine einzigartige Herrschaft über Leben und Tod angreifen. Lass Deine gerechte Strafe nicht über uns fallen.

Wir bitten Dich, schenke allen, die bei diesem Töten und Morden mitmachen, entweder aus Unwissenheit, Schwachheit, Furcht oder sogar Bosheit, die Gnade der Umkehr.

Herr, erbarme Dich unser, rette uns von der verdienten Strafe und handle nicht an uns nach unseren Missetaten. Schenke uns das volle Leben, das Du allen versprochen hast, die nach Deinen Gesetzen leben.

Amen.